Metal.tm - Musik Community, Portal & Magazin


27.02.2018 16:35 UhrNews

Rockharz Open Air 2018

Sechs mal Vorfreude aufs Jubiläum

Rockharz Open Air 2018


Das Veranstalter-Team des ROCKHARZ OPEN AIR lassen die frostigen Temperaturen kalt - sie machen sich und uns einfach mit einem ordentlichen Schwung Band-Bestätigungen warme Gedanken ... wenn nicht Vorfreudefeuer unter dem hintern. 
Hier präsentiert Jan vom Festival-Team das frisch geöffnete Sixpack, dass die Begeisterung unweigerlich auf uns überspringen muss:

 

"BANNKREIS

Nur wenigen Bands ist es vergönnt, schon vor der Veröffentlichung ihres Debüts dermaßen gespannte Erwartungen zu erwecken. Einst von Eric Fish (u.a. Subway To Sally) und der damals erst 18-jährigen Sängerin Johanna Krins als loses Projekt ins Leben gerufen, verstärkte sich das Team in den letzten Jahren um die Subway-To-Sally-Mitstreiter Ingo Hampf, Simon Michael Schmitt und Bodenski und wurde zur Band BANNKREIS. Noch Mitte des Jahres 2018 soll das Debütalbum folgen, doch wir können euch schon jetzt versprechen, dass euch ein außergewöhnliches Epic-Folk-Rock-Erlebnis erwartet, das von den beiden einzigartigen Stimmen der Initiatoren veredelt wird – freut euch auf BANNKREIS auf dem ROCKHARZ 2018!


VERSENGOLD

Der mittelalterliche Tross aus dem kleinsten Bundesland Deutschlands hat schon in der Vergangenheit unser Gelände zu denkwürdigen Feiern angeregt. „Neuer Deutscher Folk“ klingt in manchen Ohren sicher immer noch komisch, doch ihre Texte in Kombination mit der Musik könnten kaum in eine passendere Schublade gesteckt werden. Tanzen, Singen und Feiern steht beim Publikum der Bremer an erster Stelle. Und nachdem auf „Zeitlos“ (2015) erstmals Schlagzeug und Bass in der Musik auftauchten, schoss „Funkenflug“ im vergangenen Jahr direkt auf Platz #2 der Albumcharts. Keine Frage, nach all den guten Erfahrungen, die ihr und wir mit der Band gemacht haben, dürfen sie bei Jubiläum nicht fehlen: VERSENGOLD!


WINTERSTORM

2016 sprangen WINTERSTORM kurzfristig für DRACONIAN ein und räumten gewaltig ab. Im Anschluss rotierte auch bei uns ihr viertes Album „Cube Of Infinity“ in Dauerschleife. Denn sich den eingängigen Melodien und großen Hooklines zu entziehen, ist kaum möglich. Genau zwei Jahre später kehren die Bayreuther Power Metaller auf das ROCKHARZ zurück, und was sollen wir noch groß sagen … wir hoffen eure Nackenmuskulatur ist fit!


ONI

Im letzten Jahr haben ONI gewaltige Aufmerksamkeit auf sich gezogen, denn die Kanadier waren als Support mit Children Of Bodom unterwegs und haben mächtigen Eindruck hinterlassen. Insbesondere das Einarbeiten eines Xylosynth‘ in ihren Progressive-Metal-Sound ist dermaßen ungewöhnlich, dass man die Jungs einfach gesehen und noch viel mehr gehört haben muss. Wir freuen uns sehr, euch ihren ROCKHARZ-Einstand im Juli präsentieren zu können!


MANNTRA

Zeit für noch mehr ROCKHARZ-Premieren: MANNTRA kommen aus Kroatien, spielen hochklassigen Folk Rock und konnten unter anderem auf der „20 Wahre Jahre“-Feier von In Extremo für Begeisterung sorgen. Damit dürft ihr euch nicht nur auf weitere, tanzbare Nummern aus dem Folk-Genre freuen, sondern auch über einen besonderen Gast, den MANNTRA mitbringen werden: Denn unterstützt wird die Band von niemand geringerem als Michael Rhein von In Extremo!


BLIND CHANNEL

Noch mehr Premieren-Fieber bringen auch BLIND CHANNEL mit. Die Finnen waren 2017 mit Smash Into Pieces auf großer Tour unterwegs und haben noch für dieses Frühjahr ein Album angekündigt. Auf dem Programm steht nach eigener Aussage Violent Pop, und diesen solltet ihr auf keinen Fall beim ROCKHARZ verpassen!"

(Autor Saskia Z.)

Kommentare

Diese Kommentare im Forum anzeigen.    
Gastkommentar schreiben
Gastkommentare werden nach Prüfung freigeschaltet.
 

Ergänzende Informationen

Quelle:

Rockharz Open Air

Link:

http://www.rockharz-festival.com/sech...

Anzeige

 Besucher heute: 1.082    
(metal.tm beta v0.874)