Metal.tm - Musik Community, Portal & Magazin


Kommentare: Heretoir - Substanz

Review

Heretoir

Substanz
An HERETOIR scheiden sich die Geister. Für die einen schwimmt die Combo aus Augsburg nur im momentan so populären Post-Black-Metal-Fahrwasser, für den anderen gehört das selbst betitelte Debüt-Album der Band zu den essentiellen Veröffentlichungen, die dieses Genre bisher hervorgebracht...
Kompletten Inhalt lesen    
 
23.08.2012 13:04 Uhr
Beitrag-Nr: 1
Norrøn Grünschnabel
Beiträge: 1.020
Alter: 28 Jahre
Ort: ---
Nachvollziehbar, dass du fehlende Eigenständigkeit kritisierst, auf der anderen Seite frage ich mich momentan (nicht nur deshalb), wie viel eigenen Charakter man überhaupt noch in dieses Genre bringen kann, da es is den letzten Jahren meiner Ansicht nach schon zu stark ausgelotet und ausgemolken wurde. Das Debüt finde ich heute auch nicht mehr so gut, wie ich es einst gewertet habe, einfach weil die Langzeitwirkung und die Highlights nicht gegeben sind. Und da geht's anderen Bands (sicher nicht Alcest oder Les Discrets) genauso.
 
 
Kommentar lesenswert?
(1) (0)  
 
Agrypnie Mitglied
Beiträge: 98
Alter: 29 Jahre
Ort: ---
Das geht mir ähnlich. Es gab unglaublich viele Veröffentlichungen der letzten Zeit mit einem ähnlichen Sound und ähnlichen Motiven.

Eigenständigkeit kann man trotzdem noch in das Genre einbringen. Wie wäre es mit Kontrasten? Eine Stadt besteht nicht nur aus Häuserschluchten und durch diese hetzenden Anzugsmenschen. Dazwischen gibt es auch jede Menge guter Gefühle, jede Menge Rausch und ab und zu auch Stille. Diese Motive fehlen mir bei Heretoir komplett.

Dass es vielseitiger geht, haben zum Beispiel The Great Old Ones mit ihrem Debut gezeigt. Auch wenn die Platte sicherlich ein schlechtes Beispiel für bahnbrechende Innovationen ist, agiert die Band doch deutlich facettenreicher.

Ich bin allerdings überzeugt, dass Heretoir hier noch einiges mehr aus sich rausholen werden. Allein die Neueinspielungen sind imo bahnbrechend im Vergleich zu den Originalen.
 
 
Kommentar lesenswert?
(0) (0)  
 
 Besucher heute: 1.387    
(metal.tm beta v0.874)