Metal.tm - Musik Community, Portal & Magazin

Vorbericht:

19.04.2012

With Full Force 2012 - Let the Battle Begin!


BildPünktlich zur Festivalhochsaison werden auch dieses Jahr wieder Fans des extremeren Musikstils Einzug in Roitzschjora in der Nähe von Leipzig halten. Dort findet vom 29. Juni bis 01. Juli 2012 das legendäre With Full Force statt, welches den Segelflugplatz nun schon zum 19. Mal erbeben lässt. In der Metal- , Hardcore und Punkszene hat dieses Festival längst Kultstatus erlangt und kann auch dieses Jahr wieder mit einem hochkarätigen Line-Up der Extraklasse aufwarten.

Neben den allseits bekannten Headlinern, bestehend aus den legendären Neo-Thrashern von Machine Head, den mächtigen Soulfly und vor allem den Live-Granaten von Heaven Shall Burn, wird wieder ein breites musikalisches Spektrum abgedeckt, welches sowohl Oldschool Punkherzen als auch die der jüngeren Core-Generation höher schlagen lässt. Neben typischen Oi, Punkbands wie Broilers, Lokalmatadore, Pennywise und Perkele sind besonders viele Hardcore Punk Bands vertreten. Hier werden besonders namhafte Bands wie Comeback Kid, Defeater, Madball und Pro-Pain sehnsüchtig erwartet. Aber auch die Death- und Grindcore Fraktion kommt nicht zu kurz und Bands wie Aborted, Excrematory Grindfuckers, Suicide Silence oder We Butter The Bread With Butter werden ihren Fans kräftig einheizen und sicher den ein oder anderen Pit auf den Plan rufen. Natürlich werden aber auch die extremeren Metalspielarten nicht vernachlässigt und lassen mit einigen Genregrößen so richtig die Fetzen fliegen. Die Coreler von Trivium, August Burns Red, Unearth, Evergreen Terrace und Lamb of God werden die Bühne bis aufs Blut rocken und wenn sie noch nicht zusammen gefallen ist, werden die Death Metaller Cannibal Corpse, Debauchery und DevilDriver sie ganz sicher zum zerbersten bringen!

Soulfly, Machine Head

Dieses gewaltige Knüppel-Line-Up kann sich durchaus sehen lassen, aber auch das stärkste Durchhaltevermögen hat mal ein Ende, daher sind auf dem With Full Force natürlich auch genügend Gelegenheiten für eine Atempause gegeben. Zum einen bieten die Heavy Metal Kapellen The Carburetors und Kill Devil Hill eine ruhigere Abwechslung, ebenso wie das Komikerduo Elsterglanz, die Humppa Fraktion Eläkeläiset und die Irish Folk Metaller Flogging Molly. Zum anderen gibt es aber auch ein abgetrenntes Partyzelt, einen Skater- und Motocrossbereich sowie eine ausgedehnte Händlermeile, in der ihr neben Merchandise und CDs alles erwerben könnt, was euer Herz begehrt. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt - über das ganze Festivalgelände verteilt, könnt ihr euch mit Speisen und Getränken zu fairen Speisen versorgen. Wie üblich fehlt es auch an sanitären Einrichtungen nicht und so steht einem ausgedehnten Festivalwochende nichts im Wege!

Cannibal Corpse, Lamb Of God

Für den einmaligen Preis von 79,90 Euro erwarten euch also neben drei Hauptbühnen, drei Eventnächten im Zelt (Knüppelnacht, Saturday Night Fever, The Last Supper) und drei Tagen Hardbowl, ein megamäßiges Line-Up, jede Menge Fun, Action und Gelegenheiten zum Einkaufen. Worauf wartet ihr also noch? Kauft euch eine Karte und rockt Roitzschjora! Wenn ihr über die offizielle Homepage bestellt, gibt es sogar noch ein Gratis-Festivalshirt oben drauf, aber nur so lange der Vorrat reicht. Dort findet ihr auch alle weiteren Infos zum Festival und zum offiziellen Line-Up.

Let the battle begin!

With Full Force 2012 Lineup
(Autor(en): Bianca P.)
Tags:

Kommentare

Diese Kommentare im Forum anzeigen.    
Gastkommentar schreiben
Gastkommentare werden nach Prüfung freigeschaltet.
 

Anzeige

Facebook-Kommentar

 
 Besucher heute: 779    
(metal.tm beta v0.874)