Metal.tm - Musik Community, Portal & Magazin

Vorbericht:

06.06.2012

Devil Side Festival 2012 - Des Ruhrpotts teuflische Seite...


BildDas Devil Side Festival geht in die dritte Runde. Vom 20. bis 22. Juli 2012 geht es auf dem Open Air Gelände der Turbinenhalle in Oberhausen kräftig zur Sache. Zwei der Top-Acts in diesem Jahr kommen aus Schweden: In Flames und Sabaton.

Während In Flames erst letztes Jahr ihr neues Album "Sounds of a Playground Fading" veröffentlichten, bringen Sabaton dieses Jahr ihr brandneues Album "Carolus Rex" mit nach NRW. Auf ihrer neuen Scheibe besingen sie Episoden der schwedischen Geschichte, insbesondere dem schwedischen König Karl XII (lateinisch: Carolus Rex).
Bild
Kurz vor der Veröffentlichung des neuen Albums gab Sabaton bekannt, dass 4 Mitglieder die Band verlassen und man getrennte Wege gehen würde (Wir berichteten). Inzwischen wurden zwei neue Gitarristen sowie ein neuer Schlagzeuger rekrutiert. Nach aktuellem Kenntnisstand wurde jedoch noch kein neuer Keyboarder gefunden, weshalb diese Spuren wohl auf dem Devil Side vom Band laufen dürften. Wie eingespielt die frischen Bandmitglieder bereits sind, wird sich zeigen.
Sicherlich besser aufeinander abgestimmt sind die US-Amerikaner Hatebreed, welche als weiterer Top-Act auf der Bühne stehen. Von den Metallic-Hardcorern gibt es schon seit längerem nicht viel neues zu hören. Ihr letztes Album "Hatebreed" ist bereits 3 Jahre alt, seitdem hat sich auch die Band-Besetzung nicht geändert.

Bild

Die Shows werden an 3 Tagen auf 2 Bühnen ausgetragen. Einzig am Sonntag steht nur noch eine Bühne zur Verfügung, was sich auch am günstigeren Preis des Tagestickets bemerkbar macht. Die 3-Tages-Tickets sind auf dem Devil Side streng limitiert.
Zum Camping sei noch folgendes erwähnt: Autos und Wohnmobile sind auf dem Campingplatz nicht erlaubt, weshalb das Gepäck an der Ladezone ausgeladen werden muss. Ein kostenloser Shuttlebus fährt regelmäßig zwischen dem Festivalgelände und dem Campingplatz hin und her.

Kostenlose Grillplätze sind vorhanden, jedoch darf aus Sicherheitsgründen kein eigener Grill aufgestellt werden. Ebenfalls umsonst ist die Benutzung der Duschen, welche von 07:00 bis 00:00 Uhr geöffnet haben.
Am Donnerstag ab 17 Uhr öffnet die Bändchenausgabe, von da an können die Zelte aufgebaut werden. Die Anreise am Donnerstag ist bis 23 Uhr möglich, dann erst wieder Freitag ab 08 Uhr.

Nach aktuellem Stand sind bislang 40 Bands bestätigt:
Bild
AGAINST ME!
ALESTORM
AMORPHIS
ARCH ENEMY
BETONTOD
BIOHAZARD
CEREBRAL BALLZY
CHTHONIC
CLAWFINGER
DANKO JONES
D.R.I.
DEEZ NUTS
DOG EAT DOG
DORO
EMIL BULLS
EVERLAST
EXIT TEN
FRANK TURNER
HATEBREED
IGNITE
IN FLAMES
LEGION OF THE DAMNED
MR. IRISH BASTARD
NEAERA
OVERKILL
POWERWOLF
ROYAL REPUBLIC
SABATON
SAINT VITUS
SERUM 114
SET YOUR GOALS
SKINDRED
SUICIDAL TENDENCIES
TENSIDE
THE ADOLESCENTS
THE BONES
THE RESISTANCE
THE SOUNDS
THIN LIZZY
WE BUTTER THE BREAD WITH BUTTER


Weitere Infos findet ihr unter:
http://devilside.de/
https://www.facebook.com/DevilsideFestival

Adresse:
Am Stadion Niederhrein
Lindner Str. 2
46149 Oberhausen (Autor(en): Michael J.)
Tags:

Kommentare

Diese Kommentare im Forum anzeigen.    
Gastkommentar schreiben
Gastkommentare werden nach Prüfung freigeschaltet.
 

Anzeige

Facebook-Kommentar

 
 Besucher heute: 935    
(metal.tm beta v0.874)