Metal.tm - Musik Community, Portal & Magazin

Vorbericht:

01.05.2019

Party.San Open Air 2019 - Gott in Schlotheim?


Party.San Open Air 2019 Header

So, es ist wieder soweit, wir bereiten uns auf das Party.San 2019 vor. Bier kaufen, Zelt und Ausrüstung auf Vordermann bringen, Bier in freudiger Erwartung trinken. Und ja, die Erwartungen sind freudig, lässt doch auch das diesjährige Line-Up jeden Freund extremer Geschmäcker in eben jener freudigen Erwartung die vielzitierten Geschmacksfäden ziehen.

Tom Warrior hat seine Verweigerungshaltung aufgegeben und wir uns mit HELLHAMMER zurück in nostalgische Abgründe führen, TESTAMENT werden beweisen, dass Bay Area Thrash ziemlich hart sein kann, und nachdem Gott glaubhaft zusicherte auch in diesem Jahr weder persönlich aufzukreuzen noch seinen Sohn oder den Papst zu schicken, konnte auch Glen Benton und DEICIDE eine Zusage abgerungen werden. Endlich. Auch Peter T. Aus Schweden hat wohl wieder Durst auf ein Köstritzer und wird bei dieser Gelegenheit mit HYPOCRISY vorbeischauen.

Ihr seht, auch in diesem Jahr steht ein Line-Up wie es sich für das beste Metal-Festival der Welt gehört. Das aktuelle Line-Up liest sich wie folgt:

Arkona
Ascension
Balmog
Belphegor
Bloodbath
Craft
DamationDefaced
Destruction
Firtan
Goat Explosion
Gutalax
Immolation
Incantation
Jungle Rot
Krisiun
Legion of the Damned
MGLA
Midnight
Naglfar
Nervo Chaos
Runemagick
Satan
Skyforger
Slaegt
Slamming Brutality
Soilwork
Solstice
Stillbirth
Suicidal Angels
Taphos
Testament
Thanatos
The Crown
Undergang
Vomitory

Tickets gibt es ab 89,10,- bei www.cudgel.de.

Campen darf man selbstredend wir immer neben dem Auto, Glas und Waffen bleiben bitte zuhause, ansonsten ist alles wie im letzten Jahr.

Wir freuen uns auf Euch, das Bier steht kalt! (Autor(en): Eiko T.)
Tags:

Kommentare

Diese Kommentare im Forum anzeigen.    
Gastkommentar schreiben
Gastkommentare werden nach Prüfung freigeschaltet.
 

Anzeige

Facebook-Kommentar

 
 Besucher heute: 474    
(metal.tm beta v0.874)