Metal.tm - Musik Community, Portal & Magazin


Geschrieben: 23. September. 2012CD Review

Battue

The Subliminal Fears

Bewertung ( 9 von 10 ):

0123456780

Genre:

Death / Thrash Metal

Spieldauer:

43:51

Label:

Vetrieb

Land

Fahne Deutschland

Release

23.03.2012

Link


Die Auricher BATTUE zerstören Ostfriesland nun auch schon seit 2004 und hauen uns nun anno 2012 ihren mittlerweile zweiten Longplayer an den Latz. Geboten bekommt man hier wie gehabt Death-Thrash ohne Gefrickel, ohne Gepose und vor allen Dingen ohne Kompromisse. Die Band, in der auch zwei NAILED TO OBSCURITY Mitglieder musizieren, hat es einfach drauf, druckvolle und groovende Songs zu schreiben. Meiner Meinung nach sollten sie des öfteren die Geschwindigkeit anziehen und einfach mal die Double-Bass rattern lassen, wie z.B. bei "Highest Art of Illusion", das mit einem leichten Black Metal Touch an die schwedische Killermaschinerie THE CROWN erinnert. Nicht nur das Songwriting ist Top, sondern auch die Produktion von "Ostfrieslands Herr der Knöpfe" Jörg Uken. Aber mal ehrlich: Hat der schon mal einen miesen Sound im Soundlodge fabriziert? Ich glaube nicht, ansonsten würden Bands wie GOD DETHRONED, SINISTER, OBSCENITY etc. wahrscheinlich auch woanders aufnehmen. Super Scheibe von einer noch ziemlich unbekannten Band, die jeder der auf härteren Metal steht unbedingt mal angetestet haben sollte. Stark!

Anspieltipps: Das treibende "Highest Art of Illusion" und der Nackenbrecher schlechthin "Blistered Mind" (Autor: Sascha S.)
Fazit:
Saustarkes Death-Thrash Album, bei dem hier und da auch mal ein bisschen Black Metal durchschimmert. Die Jungs brauchen nicht mehr lange bis sie die ganz großen Bühnen entern dürfen. Hut ab vor dieser Leistung.

Kommentare

Diese Kommentare im Forum anzeigen.    
Gastkommentar schreiben
Gastkommentare werden nach Prüfung freigeschaltet.
 

Cover

Trackliste


01. Annihilation Anthem
02. Slave of Fate
03. Hallowed Souls
04. Highest Art of Illusion
05. Beyond the Veil
06. Chaos ('Til the End)
07. Modern Slavery
08. Nuclear Death
09. Blistered Mind
10. Facing Reality
11. You Are Dead Before You Die

Künstler


Carsten Schorn - Bas
Lutz Neemann - Guitars
Gerrit Ihnen - Vocals
Michael Lux - Guitars
Jann Hillrichs - Drums

Review verlinken


Review-URL

Review-Code (HTML)

Review-Code (BBCODE)

Short-URL

Bookmark and Share Subscribe

Facebook-Kommentar

Anzeige

 
 Besucher heute: 1.189    
(metal.tm beta v0.874)