Metal.tm - Musik Community, Portal & Magazin

13.03.2018 21:10 UhrNews

Rockharz Open Air 2018

Festival-Premiere von vier AFM-Bands

 Rockharz Open Air 2018

Der in den letztem Festivaljahren traditionell am Mittwoch abgehaltenen AFM-Label-Night wird in diesem Jahr auf dem ROCKHARZ Open Air einer kleinen Änderung unterzogen. In Zusammenarbeit mit AFM-Records und Soulfood Music Distribution werden während aller Festivaltage Bands aus dem Label-Roster aufspielen - und in diesem Jahr auch noch vier Kapellen, die bisher noch nie auf den ROCKHARZ Bühnen zu sehen waren! 


Ex-Manowar'ler Ross the Boss ist so mit seiner selbstbenannten 
deutsch-amerikanischen Truppe ROSS THE BOSS mit einem speziellen Manowar-Set am Start, ebenso wie GOITZSCHE FRONT, die neben neuem Deutschrock-Material von ihrem aktuellen Album "Deines Glückes Schmied" ganz sicher auch klassiker zum besten geben werden.

Für eine seit knapp 25 Jahren bestehenden Band wie EVERGREY ist es sowieso höchste Eisenbahn, dass sie der Weg nach Ballenstedt führt und MONUMENT bringen Fans der New Wave Of British Heavy Metal in Wallungen.

 

Der Mittwoch ist somit nicht mehr einem bestimmten Label gewidmet, sondern wird von Bands unterschiedlichster Genres und Urspünge in Beschlag genommen. 
Der Einlass auf das Festivalgelände startet wie gewohnt um 15:30 Uhr.

(Autor Saskia Z.)

Kommentare

Diese Kommentare im Forum anzeigen.    
Gastkommentar schreiben
Gastkommentare werden nach Prüfung freigeschaltet.
 

Ergänzende Informationen

Quelle:

Rockharz Open Air

Link:

http://www.rockharz-festival.com/soul...

Anzeige

 Besucher heute: 574    
(metal.tm beta v0.874)