Metal.tm - Musik Community, Portal & Magazin

Vorbericht:

14.03.2019

Rockharz Open Air 2019 - Es kann wieder losgehen


Rockharz Open Air 2019

Auch ein Jahr nach dem 25. Geburtstag wird der Mutantenstadel kein bisschen leiser. ROCKHARZ 2019, wir kommen!

Kennt ihr das Gefühl: Die Party war richtig gut, ihr habt gefeiert, gelacht, getrunken, alte Freunde wiedergesehen, getanzt und vor allem viel gute Musik gehört. Ihr werdet am nächsten Morgen wach und seid zwar verkatert, aber glücklich. So, oder so ähnlich, wird sich das letztjährige Geburtstagsrockharz für viele Angefühlt haben. Und mal ehrlich - mit 25 ist so ein Festival doch im besten Alter.

Das beweisen die Veranstalter auch ein Jahr später wieder und präsentieren für 2019 ein gewohnt ausgewogenes Line-Up. Mit Headlinern wie AMON AMARTH, DIMMU BORGIR, CHILDREN OF BODOM, HYPOCRISY oder SALTATIO MORTIS spielt das Festival in Ballenstedt schon lange in der Liga der ganz großen mit - aber auch Bands wie COPPELIUS, HÄMATOM oder VAN CANTO tragen zum einzigartigen Flair des Festivals bei.
Und Flair ist das, mit dem das Rockharz neben einem immer gelungenen Line-Up die meisten Punkte macht. Für viele ist das Festival wie der fest eingeplante Somme- Familienurlaub. Und auch wenn man als „Neuling” das erste Mal mit der Rockharz-Familie feiert, denkt man spätestens am zweiten Tag, es wäre nie anders gewesen.

Auch was die Infrastruktur des Festivals angeht, gibt es kaum was zu meckern. Sanitäre Anlagen und Duschen sind Top! und ausreichend vorhanden. Wer gerne den eigenen Thron besudelt, darf sich neben der reservierten Campingfläche auch über ein Mietdixi freuen. Alle Infos hierzu findet ihr auf der Rockharz Homepage.

Es ist wie jedes Jahr: Wir freuen uns auf ein paar entspannte Tage voller Musik, Freunde und auf das ein oder andere hopfenhaltige Erfrischungsgetränk.
Das Festivalticket ROCKHARZ 2019, 3. bis 6. Juli 2019 inkl. Camping & PKW-Parken kostet dieses Jahr 109,80€.

Das aktuelle Line-Up in alphabetischer Reihenfolge:

AMON AMART
ANVIL
BURNUNG WITCHES
CHILDREN OF BODOM
COMBICHRIST
COPPELIUS
CRADLE OF FILTH
DIMMU BORGIR
DRAGONFORCE
ELVELLON
ELVENKING
EPICA
FEUERSCHWANZ
FREEDOM CALL
GRAND MAGUS
GRAVE
HÄMATOM
HARDLINE
HELL BOULEVARD
HYPOCRISY
JBO
KÄRBHOLZ
KORPIKLAANI
LACRIMAS PROFUNDERE
LEGION OF THE DAMNED
LORDI
MILKING THE GOATMACHINE
MONO INC.
MR. IRISH BSTARD
NAILED TO OBSCURITY
NERVOSA
OMNIUM GATHERUM
OVER KILL
RUSSKAJA
SALTATIO MORTIS
SOILWORK
THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA
THE OREILLYS AND THE PADDYHATS
THE UNGUIDED
UDO
VAN CANTO
VISIONS OF ATLANTIS
WARKINGS
WINTERSUN
WITT

Infos und Tickets gibt es auf der Rockharz Website:
www.rockharz-festival.com

Rockharz Open Air 2019 Flyer
(Autor(en): Jens H.)
Tags:

Kommentare

Diese Kommentare im Forum anzeigen.    
Gastkommentar schreiben
Gastkommentare werden nach Prüfung freigeschaltet.
 

Anzeige

Facebook-Kommentar

 
 Besucher heute: 694    
(metal.tm beta v0.874)