Metal.tm - Musik Community, Portal & Magazin

Vorbericht:

08.12.2016

70000 Tons Of Metal 2017 - Auf nach Haiti


70000 Tons Of Metal 2017

In wenigen Wochen sticht unser Redakteur und Fotograf Michael ein weiteres Mal mit der Royal Caribbean International in See. Mit an Bord des Kreuzfahrtschiffes sind natürlich wieder 60 gehaltvolle Metal-Bands, die auf insgesamt vier Bühnen jeweils zwei Konzerte spielen – Einmal verschlafen oder andere Band gesehen? Kein Problem! Eine Band komplett zu verpassen ist damit quasi ausgeschlossen. Es sei denn einen trifft trotz Stahl-Kahn der Marke „Unbeugsamer Koloss“ die Seekrankheit und man muss sich in seine (wenn auch äußerst gemütliche) Koje verziehen.

Bereits seit 2012 besucht Michael das 70000 Tons Of Metal Event in Florida - nun bereits schon zum 6. Mal. Überhaupt ist das schwimmende Festival ein Ort für notorische Wiederholungstäter. Wer einmal da war, kommt meist auch wieder. Ein indirektes Metal-Gütezeichen für gute Musik, Atmosphäre und (trinkfeste) Gesellschaft.
Auch 2017 wird er wieder mit einigen Fotos im Gepäck von der größten Heavy-Metal-Kreuzfahrt der Welt zurückkommen.

60 Bands, 4 Tage, 1 Schiff, 3000 Tickets

Die Cruise startet am 02. Februar 2017 von Fort Lauderdale (Miami). Von dort geht es knotenweise zur Halbinsel Labadee in Haiti, wo die Royal Caribbean Cruises einen eigenen Privatstrand betreibt, der durch Zäune und Sicherheitskräfte abgesichert ist (Naja.). Hier werden wird das Hühnenschiff Independence of the Seas mit schwarzer Ladung anlegen.

Die Independence of the Seas ist mit stolzen 154.407 Tonnen Gewicht, 340m Länge und 56m Breite ein gewaltiges Kreuzfahrtschiff der Freedom-Klasse (Das 70.000 Tons of Metal startete auf einem 70.000 Tonnen zählendem Schiff – trotz wachstum ist der Name geblieben). Mit insgesamt 18 Decks (15 davon für Passagiere) kann es 3.634 Passagiere und eine Besatzung von 1.360 Personen beherbergen. Die vier Bühnen befinden sich auf dem Pooldeck, dem fünfstöckigen Alhambra Theater, der Pyramid Lounge sowie dem Studio B, einer umfunktionierten Eislaufbahn.

Bis Dato sind folgende Bands offiziell bestätigt:

AMARANTHE, AMORPHIS, ANNIHILATOR, ANTHRAX, ARCH ENEMY, CRUACHAN, DEATH ANGEL, DEMOLITION HAMMER, DEVIL DRIVER, DRACONIAN, DYING FETUS, EQUILIBRIUM, GOJIRA, GRAVE, GRAVE DIGGER, HAGGARD, KALMAH, KAMELOT, MARDUK, MOONSORROW, NILE, OMNIUM GATHERUM, ORDEN OGAN, ORPHANED LAND, PAIN, POWERGLOVE, REVOCATION, SALTATIO MORTIS, SCAR SYMMETRY, SERENITY, STAMINA, STUCK MOJO, SUFFOCATION, TESTAMENT, THERION, ULI JON ROTH, UNLEASHED, VREID, XANDRIA


Vorfreude können wir bereits mit den Bildern der letzten 70000 Tons Of Metal Festivals schüren. Aber Achtung: Zukünftiger Drang einer Kojenbuchung mit Metalbeschallung ist nicht auszuschließen:
www.70000tons.de

Zur Offiziellen Webseite:
www.70000tons.com (Autor(en): Michael J. / Saskia Z.)
Tags:

Kommentare

Diese Kommentare im Forum anzeigen.    
Gastkommentar schreiben
Gastkommentare werden nach Prüfung freigeschaltet.
 

Anzeige

Musikhaus Kirstein

Facebook-Kommentar

 
 Besucher heute: 205    
(metal.tm beta v0.874)